Powerpack


Moderne Schiffe verfügen über sorgfältig abgestimmte Ballasttank-Systeme, mit denen die stabile Trimmung des Schiffs bei jedem Wetter und jedem Beladungszustand sicher gestellt wird. Von einem Computer auf der Brücke aus werden die elektrohydraulischen HKS „Powerpacks“ geregelt, um die Armaturen, mit denen die Ballasttanks befüllt und entleert werden, zu öffnen oder zu schließen.

Das HKS Powerpack ist eine Verbindung von hydraulischem Drehantrieb und hydraulischem Aggregat. Durch diesen Zusammenschluss entsteht ein autonomes System, das sowohl elektrisch als auch hydraulisch steuerbar ist. Die hydraulische Handpumpe wird bei Notbetrieb eingesetzt.


Mehr Informationen unter vertrieb(at)hks-partner.com