Nächste Messe:
bauma 2019 | 08. - 14. April 2019 | München

HKS Öldrehdurchführung

› 2 Größen wählbar (Standard + XL)
› 5 Kanäle mit bis zu 500l/min
› Optionale Stromdrehdurchführung
› Bis zu 350 bar Arbeitsdruck

Mit der extra großen HKS Öldrehdurchführung werden angebaute Hydraulikwerkzeuge mit einem Förderstrom von bis zu 500l/min Öl versorgt (Druckdifferenz ∆p=10bar, (HLP 46 30°C)*).


Nur mit der HKS Öldrehdurchführung bekommen Sie den von Ihrem Trägergerät gelieferten Förderstrom, bei geringster Druckdifferenz, an Ihr Anbaugerät. So arbeiten Ihre Werkzeuge mit der vollen Leistung.
Gehen Sie keinen Kompromiss ein und vertrauen Sie den HKS Produkten!

Das einzigartige Design und das spezielle Herstellungsverfahren, ermöglichen besonders große Kanäle für höheren Durchlass und geringen Leistungsverlust. Die einzelnen Förderströme können durch Mehrfachanschlüsse flexibel verteilt werden. So kann die Verschlauchung, je nach Trägergerät, optimal angepasst und umgesetzt werden.


Mit 5 Öl-Kanälen (2 für Schnellwechsler, 2 für das Arbeitsgerät, 1 für die Leckölleitung) und einer Stromdrehdurchführung erhältlich.
Sonderlösungen mit 3, 6 oder 7 Kanälen und mehr auf Anfrage!

Produkt-Vorteile

  • Maximale Leistung für Ihre hydraulischen Anbaugeräte
  • Verschleißfeste und hochwertige Bauteile
  • Bis zu 350 bar Arbeitsdruck Ihres Anbaugerätes
  • Bis zu 500 l/min Förderstrom bei geringster Druckdifferenz
  • Optimale Anpassung an jeden Schnellwechsler
  • Elektrische Stromdrehdurchführung mit bis zu 12 Anschlüssen je 2 Ampere
  • Für die Baggerklasse von 1-27t optional mit Standard-Ausführung oder extra großer (XL) Öldrehdurchführung lieferbar
Standard Öldrehdurchführung
Gewichtssparend
Extrem effektive Fördermenge mit bis zu 52 l/min bei geringem Gewicht
Kompatibel mit der neuen RotoBox
Bereits für Minibagger ab 1t lieferbar
Minimaler Staudruck auch mit dickflüssigem Hydrauliköl HLP 46 bei 30°C
Große Öldrehdurchführung (XL)
Kompatibel mit der neuen RotoBox
Unglaubliche Fördermenge für kraftvolle Arbeitseinsätze
Bereits ab Baggerklasse von 5t lieferbar
Minimaler Staudruck auch mit dickflüssigem Hydrauliköl HLP 46 bei 30°C