Nächste Messe:

Meilensteine

in der Geschichte von HKS
20202020

50 Jahre HKS

Vom Lohnfertiger zum Anbieter von hydraulischen Komponenten und Systemen für Kunden aus allen Industriebereichen - und das weltweit. Eine Erfolgsgeschichte der HKS Dreh-Antriebe GmbH!

Weiterlesen

 

 

20182018

 

 

Baubeginn in Aufenau

Beginn des aktuellen Neubaus in Wächtersbach-Aufenau mit ca. 1.700 qm Büro und ca. 800 qm Büro und Sozialräume. Fertigstellung und Bezug in 2020.

20172017

Fertigstellung der Halle in Neukirch / Lausitz

In Neukirch wird eine weitere Produktions- und Montagehalle fertiggestellt.

 

 

20142014

 

 

Neue Produkte

Die Produktion der BV-D-Serie wurde erfolgreich umgesetzt. Die neue RotoBox 200 und der TiltRotator 200 wurde in die Produktreihe aufgenommen.

20132013

Drei Produktionsstandorte

Heute produziert HKS auf insgesamt 7.200m² an drei Unternehmensstandorten.

 

 

20122012

 

 

Neubau "In den Pflanzenländern" in Wächtersbach-Aufenau.

Neubau "In den Pflanzenländern" in Wächtersbach-Aufenau. Hier findet sich Konstruktion, Vertrieb, Marketing und Montage auf 1700m². twoCON - ein neuer Geschäftsbereich, Herstellung medizinischer Trainingsgeräte, kommt zum bestehenden Produktportfolio dazu.

20102010

40 Jahre Walter Höhn GmbH
25 Jahre HKS Dreh-Antriebe GmbH
15 Jahre HKS Dreh-Antriebe GmbH Co KG.

Die Walter Höhn GmbH feiert ihr 40-jähriges Bestehen, die HKS Dreh-Antriebe GmbH ihr 25-jähriges und die HKS Dreh-Antriebe GmbH & Co. KG ihr 15-jähriges Jubiläum.

 

 

20082008

Weiteres Grundstück erworben

Erwerb eines weiteren Grundstücks am Standort Wächtersbach-Aufenau. Hier sollen eine weitere Produktionshalle sowie weitere Büroräume entstehen.

 

 

20052005

Bau einer weiteren Halle in Neukirch / Lausitz

Am Standort in Neukirch wird mit dem Bau einer neuen Produktionshalle für die Herstellung von Antrieben ab 300 kg Stückgewicht weiter expandiert. So stehen dort heute etwa 2000 m² Produktionsfläche und ca. 500 m² Büro- und Sozialräume zur Verfügung.

 

 

19991999

 

 

Verdoppelung der Produktionsfläche

In Wächtersbach-Aufenau erfolgt mit dem Bau einer neuen Produktionshalle und neuen Büro- und Sozialräumen eine Verdoppelung auf über 2000 m² Produktionsfläche und über 800 m² Büro- und Sozialbereich.

19961996

Fertigstellung der Produktionshalle in Neukirch / Lausitz

Aufnahme der Produktion von Drehantrieben in der neuen Produktionshalle in Neukirch.

 

 

19951995

 

 

Die HKS Dreh-Antriebe GmbH & Co. KG wird gegründet

Gründung der HKS Dreh-Antriebe GmbH & Co. KG in Neukirch/Lausitz.

19851985

HKS Dreh-Antriebe GmbH wird gegründet

Gründung der HKS Dreh-Antriebe GmbH mit eigener Konstruktion und Vertrieb für die Drehantriebe.

19811981

Erweiterungsbau

Erweiterungsbau in Wächtersbach-Aufenau mit zusätzlichen Büroräumen.

19801980

Günter Höhn wird Geschäftsführer

Firmenumstellung in Walter Höhn GmbH. Geschäftsführer wird Günter Höhn.

 

 

19761976

 

 

Der erste Drehantrieb wird hergestellt

Beginn mit der Produktion von Drehantrieben und erster Erweiterungsbau.

19741974

Walter Höhn GmbH wird ein Ausbildungsbetrieb

Beginn mit der Ausbildung von Fachkräften (Zerspanungsmechaniker). In der weiteren Firmengeschichte wird durchgehend erfolgreich ausgebildet.

 

 

19731973

 

 

Umzug nach Aufenau

Am 01. April 1973 wird der Betrieb nach Wächtersbach-Aufenau in einen Neubau von ca. 200 m² Fläche verlegt.

19701970

Die Walter Höhn GmbH wird gegründet

Walter Höhn erwirbt zum 01.01.1970 in Frankfurt am Main die Firma Ossmer und Manns und benennt diese in Firma Walter Höhn. Im Oktober tritt der Sohn Günter Höhn als zweiter Mitarbeiter in die Firma ein.